Home   /   Mediathek   /   Karriere   /    English español русский Chinese Arabic
ALCO-FOOD-MACHINES GmbH & Co. KG

Wir stellen aus!

 

Alleskönner 2.0 aus dem Hause alco

Fleisch-, Fisch- und Fleischersatzprodukte liegen heute in diversen Variationen im Trend. Essen ist in Deutschland zum Statussymbol geworden – Vielfalt, Qualität und Nachhaltigkeit spielen eine große Rolle. Diese Werte vereinen die neuen Flagships Hot | Cook und Dual | Cook aus der Schmiede der Alco-food-machines.

Stichwort Qualität: die neueste Entwicklung des Dual | Cook kombiniert intensive Kontaktwärme und heiße Konvektionsluft und/oder direkte Dampfinjektion. Das Ergebnis: skalierbare Resultate, erhöhtes Outputvolumen, verbesserte Wirtschaftlichkeit. Stellen Sie sich den Dual | Cook als ein Zusammenspiel aus einem Gartunnel, einem Heißluftofen und einer kontinuierlichen Bratanlage vor. Die Produkte werden mit einem produktschonenden, glasfaserverstärkten Antihaft-Förderband entlang mehrerer Heizplatten gefördert, währenddessen überträgt heiße Umluft im oberen Teil der Anlage mittels Ventilatoren eine gleichmäßig zirkulierende Hitze auf das Produkt. Das Design des Dual | Cook ermöglicht es die Produktunterseite sofort zu erhitzen und somit zu bräunen sowie die Produktoberseite professionell zu garen. Die beidseitige, direkte Hitzeeinwirkung verschließt wirksam die Produktoberfläche und bereitet auf diese Weise ein saftiges Produkt mit traditioneller Optik und minimalen Garverlusten zu – ideal auch für empfindliche Produkte.

Auch in Form von Convenience-Food sind Produkte nicht mehr aus dem Alltag der Menschen wegzudenken. Convenience-Food muss sich als Alleskönner den wichtigsten Lebensmitteltrends regelmäßig anpassen. alco sieht in diesem Zusammenhang das aktuelle Modell des Hot | Cook als den vielseitigsten und leistungsstärksten Allrounder auf dem Markt. Anbraten, Garen, Kochen, Reduzieren und Rückkühlen – mit dem Hot | Cook konnte alco sein Standing als Global Player in der Lebensmittelindustrie deutlich ausweiten. Große, glatte und leicht zu reinigende Flächen, Mischerwellen mit temperaturbeständigen Schabern, hohe Oberflächentemperaturen der Mischerwandung und weitere Features sind ein Spiegelbild der über Jahre ausgereiften Technik. Die innovative alco Vakuumkühlung folgt unmittelbar auf den Kochprozess und kühlt das Produkt binnen weniger Minuten um bis zu 90 °C herunter.

Auf der Interpack in Düsseldorf dürfen am opulenten Stand der alco Maschinenfabrik die nebeneinander aufgereihten Neuheiten kennengelernt und begutachtet werden. Verstehen Sie die Leidenschaft zum Maschinenbau und die Visionen der Technologie von alco.

Alco HotCook in Kombination mit Alco Vakuumkühlung

 

Standardisierungs-Linien

Mit unseren Standardisierungslinien erfüllen wir individuelle Anforderungen für die Herstellung von Produktmassen – unter besten hygienischen Bedingungen und höchstem Automatisierungsgrad. Das bedeutet auch: Beratung, Planung, Fertigung und Installation aus einer Hand und vor allem auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

wolfen - fördern - mischen - puffern

 

Convenience-Linien

Vom Formen über das Beschichten, Frittieren und Garen bis hin zum Kühlen und Frosten bilden unsere Convenience-Linien den gesamten Produktionsprozess ab und realisieren, was Sie sich vorstellen. Durch Kundenkommunikation auf Augenhöhe und die enorme Anpassungsfähigkeit unserer Anlagen bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Convenience-Linien für optimale Ergebnisse in Ihrer Produktion.

formen - beschichten - braten - garen - kühlen

Weitere Informationen unter: www.interpack.de

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch: Halle 4 | Stand E37.

Ihr alco-Team