Home   /   Mediathek   /   Karriere   /    English español русский Chinese
ALCO-FOOD-MACHINES GmbH & Co. KG

spiral | pasto

Der alco-Pasteur APA

Funktion

Der Pasteur APA ist zum kontinuierlichen Pasteurisieren von verpackten Produkten konzipiert. Der Pasteur ist ein zweiteiliges Pasteurisierungssystem, bestehend aus einer Pasteurisationszone und mindestens einer Kühlzone. In der Pasteurisationszone wird das Produkt gleichmäßig und schnell erhitzt. Keime werden so effektiv abgetötet. Anschließend wird das Produkt in mindestens einer Kühlzone rückgekühlt. Zur besseren Ausnutzung der Energie und Schonung der Verpackung, kann die Kühlstrecke in mehrere Kühlzonen unterteilt werden. Die Pasteurisation und anschließende Rückkühlung verlängert erheblich die Haltbarkeit der Produkte. Das intensive und zügige Kühlen erhält die Qualität der Produkte. Durch die Bandführung in einer Spirale kann bei geringem Platzbedarf eine erhebliche Prozesslänge generiert werden. Jeder Pasteur wird den kundenspezifischen Anforderungen entsprechend berechnet und eigens konstruiert, um so die für das Produkt optimalste Anwendung zu erzielen.

Für Ihre Anwendung bieten wir Ihnen, aufbauend auf unserer Standardausführung, Anlagen unterschiedlicher Baugrößen, verschiedene Zusatzoptionen und Zubehörmaschinen an. Durch die flexiblen Kombinationsmöglichkeiten, können wir die für Sie perfekte Lösung konfigurieren. Sollte Ihre optimale Lösung dennoch nicht dabei sein, freuen wir uns darauf, sie zusammen mit Ihnen zu entwickeln.

Merkmale

  • stufenlos einstellbare Produktionsgeschwindigkeit
  • Eignung für Produkte unterschiedlicher Verpackungen, wie Folienbeuteln, verschiedenster Größen durch wählbaren Abstand zwischen den einzelnen Etagen der Spirale
  • schonendes, gleichmäßiges und schnelles Erwärmen gewährleistet erstklassigen Qualitäts- und Strukturerhalt
  • direkt und/oder indirekt dampfbeheizte Systeme sowie Berieselungspasteure verfügbar
  • exakte, stufenlose Temperaturregelung
  • stufenlos regelbare Ventilatoren
  • Düsenstöcke ermöglichen eine gleichmäßige Berieselung mit Heiß- bzw. Kühlwasser
  • zur Erzielung verschiedener Temperaturzonen können mehrerer Spiralen in einer Anlage kombiniert werden
  • intuitive Bedienbarkeit über ein Touchpanel mit Rezepturverwaltung
  • Vernetzung mit dem Fernwartungsservice
  • isolierte Gehäusekonstruktion zur Vermeidung von Energieverlusten
  • Ausführung komplett aus Edelstahl und lebensmittelechten Kunststoffen
  • hohe Betriebssicherheit

Baugrößen:
400, 600, 700 und 1000 mm Bandbreite
ca. 100 – 700 m Bandlänge

Weitere Informationen

Mit dem Pasteur APA können Produkte verschiedenster Rohwaren hergestellt werden.

Typische Produkte sind:
Nürnberger Würstchen, Bratwurstschnecken, Tortellini, Schupfnudeln, Käse

APA