Home   /   Mediathek   /   Karriere   /    English 
ALCO-FOOD-MACHINES GmbH & Co. KG

Kühlen & Frosten

Produkte kühlen und einfrieren auf höchstem technischem Niveau. Höchste energetische Effizienz durch optimalen Übergang der Kälte an das zu kühlende Produkt.

Beim Kühlen und Frosten bietet alco durch seine Anlagenvielfalt als Linear- und Spiralsystem, die den jeweiligen Kundenwünschen angepasst werden, optimale Bedingungen, um hochwertige und zugleich kostengünstige Produktionsergebnisse zu erzielen. Jede Maschine wird den kundenspezifischen Anforderungen entsprechend berechnet konstruiert und aufgebaut.

Endprodukte können hier z. B. Würste, Hamburger, Frikadellen, Nuggets, Schnitzel, Cevapcici, Meat Balls, Spieße, Veggie Produkte, Fisch, Meeresfrüchte, verpackte Fertiggerichte, Pizza, Backwaren, Obst, Gemüse, Milchprodukte, Käse, Speiseeis oder Süßwaren sein.

Durch die horizontale Luftführung und stufenlos einstellbare Ventilatoren wird es ermöglicht, eine größtmögliche Oberfläche mit einer extrem hohen Gleichmäßigkeit und Effizienz sehr schnell zu erreichen. Das Produkt wird also sehr energiesparend und schonend gekühlt oder gefrostet. Weiterhin gewährleistet man hierdurch einen erstklassigen Strukturerhalt und reduziert den Gewichtsverlust auf ein absolutes Minimum, da es zu keiner großen Entfeuchtung in den Anlagen kommt. Durch den sehr effizienten Kühlprozess im IQF-Verfahren werden zudem äußerst kurze Kühlzeiten erreicht.
Die Luftverteilung ist durch das horizontale Anblasen in allen Etagen der Anlage gleich.
Die Lufttemperaturen und Luftgeschwindigkeiten werden über die gesamte Gurtbreite konstant gehalten. Es ist also ein absolut gleichmäßiges Kühlen der Produkte an allen Stellen der Anlage sichergestellt.

Je nach Auslegung sind Lufttemperaturen bis - 40°C erreichbar. Es können alle gängigen Kältemittel verwendet werden. Auch verschiedene Abtaumöglichkeiten mit Umluft, Heißgas, Wasser oder Elektroheizungen sind vorgesehen und umsetzbar.
Der Einsatz als Spiralanlage ermöglicht eine optimale Ausnutzung der vorhandenen örtlichen Gegebenheiten und hilft, andersbenötigten Platz zu sparen.

Alle Parameter wie Bandgeschwindigkeit (Verweilzeit), Luftgeschwindigkeit und Temperatur werden über eine SPS-Steuerung geregelt. Alle produktionsrelevanten Daten können jederzeit der betriebsinternen Sicherung und dem Controlling direkt zugestellt werden oder sind von übergeordneten Leitstellen aus einsehbar bzw. veränderbar.

Höchste Priorität in den Anlagenkonstruktionen wird zudem der Hygiene und der Bedienerfreundlichkeit eingeräumt. Die Anlagen sind daher leicht zu reinigen und durch z. B. direkt gekoppelte Antriebe enorm hygienebewusst und wartungsarm.
Es gibt optional automatische Reinigungsanlagen für die Transportgurte wie auch für die Anlage selbst. Zudem werden nur Bauteile von Zulieferern mit höchstem Qualitätsstandard verwendet und eingebaut.

Die Alco-food-machines GmbH & Co. KG bietet alles aus einer Hand: passendes Zubehörprogramm zum Spiralkühler oder Spiralfroster wie spezielle Zu- und Abförderbänder.
Das komplette Spektrum an Kühl-, Heiz- und Spiralfördersystemen inkl. kundenspezifischer Planung, Beratung, Fertigung und Installation – bei uns sind Sie richtig!


Know-how in food-systems

Modernste Technik für Spiraltechnik.
alco – Ihr Maschinenlieferant für Komplettlösungen in der Lebensmittelindustrie.

Überzeugen Sie sich selbst!

> quick | freeze ASK