spiral | turn - Der alco-Spiralförderer Typ ASF

Standardausführung

Der alco-Spiralförderer, Typ ASF, wird in den Bereichen Kühlen, Frieren, Gären, Garen, Pasteurisieren und als reines Fördersystem (Speicher) eingesetzt. Der Hauptvorteil eines Spiralfördersystems gegenüber einem Linearsystem ist eine lange Förderstrecke auf relativ kleiner Standfläche. Die Anlage ist so aufgebaut, dass ein flexibles Transportband spiralförmig um eine sich drehende Trommel geführt wird.

Als Gurttyp kommt je nach Bedarf ein Kunststoff- oder Metallgurt zum Einsatz. Der freie Etagenabstand wird individuell nach Kundenwunsch ausgeführt. Anlagenhöhe und Spiralturmdurchmesser ergeben sich aus den jeweils benötigten Etagenabständen und der erforderlichen Verweilzeit. Die komplette Konstruktion der Spiralfördertürme ist in Edelstahl ausgeführt. Die Spiralförderer sind als Auf- und Abwärtsförderer erhältlich. Alle Komponenten sind leicht zugänglich und somit reinigungs- und wartungsfreundlich.

Bandbreiten

  • zwischen 200 - 1500 mm

Optionen

Für dieses Modell gibt es weitere Optionen.

Anuga FoodTec, Köln

20. - 23.03.2018

Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand:

Halle 9.1

Stand D-060 / E-079

Köln Messe, 50679 Köln

 

 

IBA München

15.- 20.09.2018

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

 

Aktuelles:

BBQ-Time 2017

Mit alco in die Grillsaison...